Umsatzsteuer | Umsatzsteuerliche Behandlung von Gutscheinen

Die Oberfinanzdirektion Karlsruhe hat darauf hingewiesen, dass mit Gutscheinen, die vor dem 1. Januar 2019 ausgegeben wurden, umsatzsteuerlich wie folgt zu verfahren ist: Wenn Gutscheine ausgegeben wurden, die nicht zum Bezug von hinreichend bezeichneten Leistungen berechtigen, handelt es sich lediglich … Weiterlesen

Bundesregierung | Bund und Länder einigen sich auf steuerliche Förderung von umweltfreundlichem Verhalten durch Klimaschutzprogramm

Vier Maßnahmen aus dem Klimaschutzprogramm 2030 sollen im Steuerrecht umgesetzt werden und ein umweltfreundliches Verhalten stärker fördern: Förderung energetischer Gebäudesanierung Energetische Sanierungsmaßnahmen an selbstgenutztem Wohneigentum sollen für die Zeit vom 1. Januar 2020 bis zum 31. Dezember 2029 durch einen … Weiterlesen

Einkommensteuer | Bitcoin-Gewinn ist steuerpflichtig

Zwar sind Kryptowährungen wie Bitcoin kein gesetz-liches Zahlungsmittel. Wenn ein Anleger in sie investiert und innerhalb eines Jahres an- und verkauft, muss der Gewinn jedoch in der Einkommensteuererklärung angegeben werden! Gewinne aus dem Verkauf von Bitcoins und Co. unterliegen wie … Weiterlesen

Elektomobilität | Förderung von Elektroautos durch steuerliche Anreize

Mit einem Gesetzesentwurf zur weiteren steuerlichen Förderungen der Elektromobilität, weitet die Bundesregierung die steuerlichen Anreize zu Gunsten von Elektroautos weiter aus. Mit Beschluss vom 31.07.2019 hat das Bundeskabinett einen entsprechenden Entwurf beschlossen und damit das Ziel der Bundesregierung mehr Elektoautos … Weiterlesen

Betriebsprüfung | „Video-Beweis“ im Steuerrecht

Nach der Entscheidung des Finanzgerichts Hamburg, können die Videoaufzeichnungen einer betrieblichen Kamera ein geeignetes Beweismittel sein, um die Ordnungsmäßigkeit der Buchführung zu überprüfen (FG Hamburg, Beschluss vom 13.8.2018 – 2 V 216/17). Im konkreten Fall hatte der Imbiss-Betreiber in seinen … Weiterlesen

Einkommensteuer | Miete nach Ende der doppelten Haushaltsführung

Die Miete für eine ursprünglich für eine doppelte Haushaltsführung genutzte Wohnung kann nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses für die Dauer einer neuen Arbeitsplatzsuche als vorweggenommene Werbungskosten abgezogen werden (FG Münster, Urteil v. 12.6.2016 – 7 K 57/18 E; Revision zugelassen). Sachverhalt: … Weiterlesen